Kairos Palästina

Die Stunde der Wahrheit

Texte:

Kairos-Palästina-Dokument
11. Dezember 2009

Kairos Palästina 2017
50 Jahre israelische Besatzung

Offener Brief an die Kirchenleitungen in der Schweiz
14. Juni 2017


version française


Kontakt: Peter Dettwiler, reformierter Theologe peter.dettwiler@kairos-palaestina.ch

Webmaster: Ruedi Knutti, webmaster@palaestina.ch
 
Hintergrund
  • Diese Webseite wurde 2014 aufgeschaltet, um den Appell von Christinnen und Christen für einen Frieden in Gerechtigkeit in Israel/Palästina publik zu machen.
  • Im Juni 2017 folgte ein Offener Brief an die Kirchenleitungen in der Schweiz: "50 Jahre Besetzung Palästinas sind genug - wir dürfen nicht länger schweigen!“

Diese Appelle basieren auf dem Kairos-Palästina-Dokument vom 11. Dezember 2009: „Die Stunde der Wahrheit: Ein Wort des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe aus der Mitte des Leidens der Palästinenser und Palästinenserinnen.“ (Vgl. www.kairospalestine.ps).

Aus diesem wegweisenden Dokument aus dem besetzten Palästina wurde eine Kairos-Palästina-Bewegung. Kirchen in vielen Ländern rund um den Globus haben diesen „Schrei der Hoffnung, wo keine Hoffnung ist“ aufgenommen und teilweise eigene Aktionsgruppen und Komitees gegründet, um den Appell der Schwestern und Brüder aus Palästina aufzunehmen: „Könnt ihr uns helfen, unsere Freiheit zurückzuerlangen?“ (6-1)

Slider